SZ-Seelauf-Banner
Datumsbanner

Ausschreibung

 

Dies ist die Ausschreibung des 23. SZ-Laufs 2017 zur Orientierung. Wir werden die Ausschreibung rechtzeitig zum 24. Seelauf 2018 aktualisieren.

 

Veranstalter

Abteilung Active im Sportclub Weßling unter der Schirmherrschaft der Süddeutschen Zeitung

 

Sponsoren

Süddeutsche Zeitung, Xenofit GmbH, Keimling Naturkostladen Gilching, Sport Ruscher München, Sebastian Böhme Personal Trainer

 

Datum und Ort

Sonntag, 21.5.2017 ab 8 Uhr in Weßling (Oberbayern), Sportgelände des SC Weßling

SC Weßling

Meilinger Weg 24

82234 Weßling

 

 

Anfahrt

Mit dem Pkw über die A96 Ausfahrt Wörthsee zum Sportgelände am Meilinger Weg in Weßling. Dort den Parkplatz-Markierungen und Anweisungen der Helfer folgen.

Mit der S-Bahn Linie S8 (Herrsching/Flughafen) bis Haltestelle Weßling, von dort in knapp 10 Minuten zu Fuß zum Sportgelände.

 

Der Bahnhof Weßling wird auch von den MVV-Buslinien 947, 952, 953 und 955 angefahren - siehe elektronische Fahrplanauskunft des MVV.

 

Läufe

Start und Ziel befinden sich jeweils am Sportgelände. Seelauf Classic, Seerunde und Schülerlauf finden auf befestigten Oberflächen statt, mit einem Wegeanteil von etwa 70% (30% Teerstraße) im Hauptlauf. Der Zwergerllauf wird vollständig über den Rasen des Sportplatzes geführt.

 

Zugelassen

Wertung

Startzeit

Gebühr

10 km Seelauf Classic

ab Geb.-

jahr 2005

U14-W75/M80

& Gesamt

11:15

Uhr

15,-

Euro

3,5 km Seerunde

ab Geb.-

jahr 2009

U10 - U20

& Gesamt

10:15

Uhr

9,-

Euro

1,5 km Schuelerlauf

Geb.jahre

2002-2011

U8 - U16

& Gesamt

10:00

Uhr

7,-

Euro

1 km Zwergerllauf

bis Geb.-

jahr 2009

ohne

Wertung

10:45

Uhr

5,-

Euro

 

 

Strecken

Auf der 10-km-Strecke wird der See viermal umrundet, beim 3,5-km-Lauf einmal. Die 1,5-km-Strecke führt zum See und zurück. Die etwa 1 km des Zwergerllaufs werden in zwei Runden auf dem Sportgelände zurückgelegt. Für detaillierte Streckenkarten auf die jeweilige Abbildung klicken:

 

10 km Seelauf Classic
3,5 km Seerunde

10 km Seelauf Classic - Streckenkarte

3,5 km Seerunde - Streckenkarte

1,5 km Schuelerlauf
1 km Zwergerllauf

1,5 km Schülerlauf - Streckenkarte

1 km Zwergerllauf - Streckenkarte

 

Wegen eventueller Streckenänderungen aus organisatorischen Gründen auch auf Aushänge und Durchsagen am Veranstaltungstag achten. Der Spitze des Läuferfeldes fährt ein Führungsrad voran. Bitte bei Überrundung die Spitzenläufer gefahrlos vorbeilassen.

...und hier noch virtuelle Überflüge, Track-Downloads und vieles mehr mit freundlicher Unterstützung der GPSies:

 

GPSies.com

 

 

 

 

Anmeldung

Wir empfehlen die Online-Anmeldung für alle Strecken mit Bankeinzug der Startgebühr über das Racepedia-Portal unseres Zeitnehmers time2finish. Die Online-Anmeldung schließt am Donnerstag, 18. Mai 2017 um 23:59 Uhr.

Es gilt ein Teilnehmerlimit von 600 Läuferinnen und Läufern (insgesamt außer Zwergerllauf).

Bis zum Erreichen dieses Limits sind Nachmeldungen am Wettkampftag von 8:00 Uhr bis eine Stunde vor dem Start des jeweiligen Laufes im Meldebüro möglich. Wir erheben eine Nachmeldegebühr von 5,- Euro (Seelauf Classic, Seerunde) bzw. 3,- Euro (Schülerlauf und Zwergerllauf).

 

Startgebühren

1 km Zwergerllauf

5,- Euro

1,5 km Schülerlauf

7,- Euro

3,5 km Seerunde

9,- Euro

10 km Seelauf Classic

15,- Euro

 

In den Startgebühren enthalten sind die Startnummer, Leihgebühr des Zeitnahmechips, Zeitnahme mit Veröffentlichung der Ergebnisse im Internet, Ehrungen und Sachpreise, Teilnehmerversicherung über den BLV, die Versorgung mit Xenofit Sportgetränken/Wasser und Obst (solange Vorrat reicht), Nutzung der Umkleide- und Duschmöglichkeiten der Sporthalle (soweit Kapazität reicht), Streckenmarkierung, verkehrsrechtliche Genehmigungen, Streckensicherung, Sanitätsdienst und unzählige Stunden der Vorbereitung und Durchführung durch ehrenamtliche Helfer. Zusätzlich gibt es die Chance auf hochwertige Gewinne bei der Startnummerntombola.

In diesem Jahr gibt es für jeden Starter über 10 km, 3,5 km oder 1,5 km das neue Seelauf-T-Shirt gratis dazu. Jede Startnummer ist zudem mit einem 13 Euro-Einkaufsgutschein eines Online-Sportausstatters bestückt.

Die Startgebühr ist bei Voranmeldung durch Bankeinzug, bei Nachmeldung vor Ort in bar zzgl. einer Nachmeldegebühr von 5,- Euro (Seelauf Classic, Seerunde) bzw. 3,- Euro (Schülerlauf und Zwergerllauf) zu entrichten.

 

Startunterlagen

Die Ausgabe der Startunterlagen erfolgt am Sonntag, 21.5.2017 ab 8:00 Uhr bis spätestens eine Stunde vor dem Start des jeweiligen Laufes im Foyer der Sporthalle Weßling.

Bitte plant ausreichend Zeit für die Abholung der Startunterlagen ein. Es kann zu Wartezeiten kommen.

Das Startunterlagenpaket enthält die Startnummer mit Befestigungsmaterial und einen Transponder ("Chip") zur Zeitmessung. Die Startnummer muss gut sichtbar, ohne Veränderungen, auf der Rumpfvorderseite befestigt werden. Der Chip wird am Schuh befestigt, zum Beispiel auf diese Weise oder mit Kabelbindern, die wir im Meldebüro bereithalten. Bitte den Zeitnahmechip nach dem Lauf im Zielbereich abgeben.

 

Altersklassen und Wertung

Wir orientieren uns an den Altersklassen- und Streckenempfehlungen des Bayerischen Leichtathletik-Verbandes (BLV). Die Klasse U23 (Juniorinnen/Junioren) wird nicht extra gewertet.

 

Startberechtigt (Geb.Jg.)

Wertung

10 km

Seelauf Classic

1900-2005

W/M Gesamt

Kinder WK/MK U14

Jugend WJ/MJ U16-U20

Frauen/Männer W/M

Seniorinnen/Senioren W30-W75, M30-M80

3,5 km

Seerunde

1900-2009

W/M Gesamt

Kinder WK/MK U10-U14

Jugend WJ/MJ U16-U20

1,5 km

Schülerlauf

2002-2011

W/M Gesamt

Kinder WK/MK U8-U14

Jugend WJ/MJ U16

1 km

Zwergerllauf

2009-2016

Ohne Wertung

 

Für die 3,5 km Seerunde sind alle Altersklassen ab Geburtsjahr 2009 startberechtigt, gewertet wird jedoch neben der Gesamtwertung nur bis U20. Im Zwergerllauf erfolgt keine Wertung.

 

Siegerehrung

Die Siegerehrungen aller Läufe finden im Anschluss an den Hauptlauf (ca. 12:30 Uhr) auf dem Sportgelände statt. Es werden Ehrenpreise und Urkunden für die Plätze 1 bis 3 aller oben aufgeführten Wertungsklassen vergeben. Die Teilnehmer des Zwergerllaufs erhalten alle einen kleinen Preis. Urkunden aller weiteren Platzierungen können auf den Ergebnisseiten des Racepedia-Portals ausgedruckt werden.

 

Tombola

Im Rahmen der Siegerehrungen werden wertvolle Sachpreise unserer Sponsoren verlost. Dazu die Startnummer nach dem Lauf aufbewahren und im Falle der Ziehung zur Preisübergabe vorzeigen.

 

Verpflegung

Auf dem Sportgelände stehen für alle Teilnehmer Xenofit Sportgetränke, Wasser und Obst zur Verfügung. Am Westufer des Sees wird direkt an der Strecke eine weitere Verpflegungsstation mit Xenofit und Wasser eingerichtet. Daneben werden auf dem Sportgelände Snacks und Getränke, Kaffee und Kuchen zum Verkauf angeboten.

 

Sanitätsdienst und Streckensicherung

Der Seelauf wird durch das Bayerische Rote Kreuz (BRK) sanitätsdienstlich abgesichert. Der Basisstandort von Fahrzeugen und Personal befindet sich am Sportgelände. Potentielle Gefahrenabschnitte der Laufstrecke werden durch die Freiwillige Feuerwehr Weßling gesichert und zeitweise für den Kraftfahrzeugverkehr gesperrt. Es kann jedoch nicht vollständig ausgeschlossen werden, dass es zu Fahrzeugbewegungen auf der Strecke kommt - bitte vorsichtig und rücksichtsvoll agieren.

 

Haftung und Versicherung

Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Unfälle, Diebstähle und Sachbeschädigungen jeglicher Art. Der Seelauf ist eine vom Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV) genehmigte Veranstaltung, deren Teilnehmer durch die DLV-Nichtmitgliederabsicherung stadionferner, verbandsgenehmigter Laufveranstaltungen sowie den Härtefond des DLV abgesichert sind. Es gelten die Bestimmungen der Deutschen Leichtathletik-Ordnung (DLO).

 

Ergebnisdienst

Alle Ergebnisse werden bereits am Veranstaltungstag auf dem Racepedia-Portal veröffentlicht. Dort besteht auch die Möglichkeit des individuellen Urkundendrucks.

 

Xenofit
Keimling Naturkost

 

SB_Lauftrainer
Sport Ruscher
SZ
scwessling scwessling

genehmigung

©2017 Sportclub Weßling e.V. - Abteilung Active